Montagsfrage #9 | Alleiniger Fan?

Huhu,

schön, dass du bei mir vorbeiguckst. Eine neue Woche ist gestartet und wie könnte man die besser beginnen, als mit der Montagsfrage? Sie wird jeden Montag auf dem Blog Lauter&Leise von Antonia gestellt.

Heute lautet die Frage:

Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser eines bestimmten Buches in deinem Freundes- oder Bekanntenkreis zu sein?

Montagsfrage

Ehrlich gesagt passiert es mir sogar ziemlich häufig, dass ich Bücher lese, die sonst keiner kennt. Ja, es ist sogar so, dass ich die Bücher, die jeder kennt meist nicht gelesen habe – dafür aber jede Menge unbekannte Lektüren.

Ich greife zum Beispiel sehr gerne bei Selfpublishern zu. Es gibt heutzutage so viele richtig gute Selfpublisher-Bücher, dass ich da schon einiges gelesen habe.

Doch wie gehe ich damit um, dass mir durchaus auch Bücher gefallen, die nicht so bekannt sind?

Nun, zum einen empfehle ich sie gerne auf meinem Hauptblog oder auch auf YouTube. Wenn mir ein Buch besonders gut gefällt, empfehle ich es immer wieder, wenn ich die Gelegenheit dazu bekomme.

Ein solches Buch, das allerdings ein Verlagsbuch ist, wäre „Teach me“ von R. A. Nelson. Ich glaube, die deutsche Ausgabe ist gar nicht mehr erhältlich. Es gibt das Buch nur noch auf Englisch.

Ich habe es einer ehemaligen Freundin zum Geburtstag geschenkt. Allerdings habe ich nie erfahren, ob sie es gelesen hat und wenn ja, wie es ihr gefiel. Inzwischen ist unser Kontakt abgebrochen.

Noch heute nenne ich das Buch gerne, wenn man nach meinen Lieblingsbüchern fragt. Aber ich kann auch gut damit leben, dass eben nur ich das Buch gerne mag. Das ist mir lieber, als von anderen zu hören, dass sie das Buch schlecht finden. Das würde mir den Spaß daran trüben.

Wie geht es dir damit? Ist es okay für dich, wenn andere deine Lieblingsbücher nicht kennen? Oder musst du es dann unbedingt mit jemandem teilen?


Ähnliche Beiträge

Achtung!

Beim Kommentieren dieses Beitrags werden Daten erhoben und gespeichert. Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Advertisements

4 Kommentare zu “Montagsfrage #9 | Alleiniger Fan?

  1. Huhu,

    ach tatsächlich, würde es dich betrüben, wenn eins deiner Lieblingsbücher anderen nicht gefällt? Mich interessiert das so gar nicht. Geschmäcker sind eben verschieden. Ich komme allerdings eher selten dazu, mich mit anderen Menschen als meinen Eltern über Bücher auszutauschen. Ich musste irgendwann einsehen, dass meine Leseleidenschaft meist nicht verstanden wird.

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Elli,

      vielen lieben Dank für deinen Besuch und Kommentar bei mir. Ja, ich fände es schon schade, wenn eines meiner Lieblingsbücher bei anderen nicht so gut abschneidet. Du hast recht, Geschmäcker sind verschieden, aber mich würde es trotzdem ein bisschen traurig machen.

      Liebst Grüße
      Emma

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Die Montagsfrage #13 – Wie gehst du damit um, der einzige begeisterte Leser eines bestimmten Buches in deinem Freundes- und Bekanntenkreis zu sein? | Lauter&Leise

  3. Pingback: Montagsfrage #10 | Weihnachtsbücher? | Emma Escamilla

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.