Montagsfrage KW26/2019 | Hardcover oder Taschenbuch?

Huhu,

zu später Stunde melde ich mich aus der Versenkung. Bevor nächsten Montag meine Sommerpause beginnt, möchte ich diese Woche noch einmal bei Antonias Montagsfrage mitmachen.

Sie lautet heute:

Hardcover oder Taschenbuch?

MontagsfrageDiese Frage ist nicht ganz einfach zu beantworten, aber ich versuche es mal.

Grundsätzlich mag ich Taschenbücher lieber. Sie sind kleiner, leichter und man kann sie bequem in die Tasche stecken und mitnehmen.

Antonia hat in ihrem Beitrag erwähnt, dass sie es hasst, wenn Taschenbücher Knicke im Buchrücken bekommen. Ich muss ganz ehrlich sagen, mir ist das egal. Es hat mich noch nie wirklich gestört, wenn ein Buch einen U-förmigen Buchrücken hatte. Wo gehobelt wird, da fallen Späne.

Natürlich gehe ich trotzdem pfleglich mit meinen Büchern um. Ich lese z. B. nicht während des Essens, aus Angst, ich könnte Flecken auf die Seiten machen. Meistens zumindest nicht … ;)

Hardcover sind zwar meist ästhetischer, aber sie sind auch einfach nicht so praktisch zu lesen und mitzunehmen. Und wenn sie dann auch noch einen Umschlag haben, der ständig beim Lesen runterrutscht, dann nervt mich das gewaltig. Meistens lese ich die Bücher dann ohne Umschlag.

Sehr gerne mag ich übrigens auch E-Books. Ja, sie sind mir inzwischen vielleicht sogar am liebsten. Ich lese mehr E-Books als Taschenbücher und Hardcover zusammen. Allein schon deshalb, weil ich es mir damit liegend in meinem Bett bequem machen kann, was mit einem Printbuch nicht so gut geht.

Welche Art von Büchern liest du am liebsten?


Ähnliche Beiträge

Achtung!

Beim Kommentieren dieses Beitrags werden Daten (z. B. Name, E-Mail, Website, IP-Adresse) erhoben und gespeichert. Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

 

Werbeanzeigen

3 Kommentare

  1. Wenn ich englische Originale lese, greife ich auch meist zu E-Books, weil die einfach deutlich günstiger sind als die deutsche Übersetzung (falls es überhaupt eine Übersetzung gibt). Momentan höre ich verstärkt Hörbücher, was mir extrem viel Freude macht, weil es chilliger ist.

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.