„Hallo, schöne Frau!“ – Sag Nein zum Body Shaming

„Hallo, schöne Frau!“

Wann hast du diese Worte zum letzten Mal zu dir selbst gesagt? Ist eine Weile her? Warum lachst du jetzt? Findest du den Satz etwa albern? Ja, das habe ich auch zunächst gedacht.

Dann aber habe ich mich vor den Spiegel gestellt und genau diese drei Wörter zu mir selbst gesagt, gefolgt von einem strahlenden Lächeln. Am Anfang war’s komisch. Ich fühlte mich, als würde ich mir selbst etwas vormachen wollen. Ich bin schon lange nicht mehr mit meinem Körper einverstanden und „schön“ finde ich ich mich schon erst recht nicht. Aber nachdem ich den Satz ein paar Mal wiederholt habe, hat er angefangen zu wirken.

Ich habe ich gleich viel wohler in meiner Haut gefühlt und gedacht: „So hässlich bist du eigentlich gar nicht.“

Hallo schöne Frau, sag Nein zum Body Shaming

Weiterlesen

Advertisements

„Frechen Mädchen küssen besser“ (Lesbian Romance) – Kapitel 11

Hallöchen,

schön, dass du wieder vorbeischaust. Heute geht es weiter mit Dany, Sam und ihren freche-madchenFreunden. Inzwischen haben sich noch weitere Leser auf FanFiktion.de und Wattpad dazu gesellt und das freut mich sehr. Insgesamt kommt die Geschichte gut an – und was könnte sich eine Autorin mehr wünschen? 🙂

Im Laufe des Tages wird das 11. Kapitel auch bei SweekWattpad und  FanFiktion.de hochgeladen werden. Zur Übersicht über alle Folgen kommst du hier.

Jetzt aber viel Spaß mit Kapitel 11.

Weiterlesen

Polyamorie – Mehrfach verliebt

Sie ist heftig umstritten und doch macht sie auch ziemlich viel Sinn: Die Polyamorie, auch Vielliebe genannt. Im folgenden Artikel möchte ich mich einmal damit auseinandersetzen, ob die Polyamorie eine Lösung für Beziehungskrisen sein könnte und ob wir generell etwas offener für dieses Thema werden sollten.

polyamorie

Weiterlesen

„Freche Mädchen küssen besser“ (Lesbian Romance) – Kapitel 10

Hallöchen!

Schön, dass du wieder auf meinem Blog vorbeischaust. Heute geht es weiter mit Dany, freche-madchenSam und Uli.

In der letzten Folge haben Dany und Uli sich angefreundet. Als Claudia hinzustößt und wieder ihr Gift verspritzt, schlägt Uli ihr auf die Nase, sodass sie zu Boden geht. Auch der Kuss zwischen Dany und Sam macht unserer Protagonistin zu schaffen. Glaubt Sam wirklich, dass sie sie nur aus Neugier geküsst hat?

Im Laufe des Tages wird das 10. Kapitel auch bei SweekWattpad und  FanFiktion.de hochgeladen werden. Zur Übersicht über alle Folgen kommst du hier.

Jetzt aber viel Spaß mit Kapitel 10.

Weiterlesen

Schreibtagebuch #8: Schreibpläne für Mai

Hey-ho ihr Lieben!

Der April neigt sich langsam seinem Ende zu und mit ihm endet auch die Frist, die ich meinen Testlesern gegeben habe. Das heißt, im Mai wartet viel Arbeit auf mich.

Schreibtagebuch

Weiterlesen

„Freche Mädchen küssen besser“ (Lesbian Romance) – Kapitel 9

Hallo ihr Lieben,freche-madchen

ich hoffe, ihr habt die Osterfeiertage gut verbracht und seid reich beschenkt worden. 🙂 In der letzten Woche habe ich über meinen Blogroman ja ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. Es wird Zeit, dass es damit weitergeht. Im letzten Kapitel hatten Dany und Sam sich zum ersten mal geküsst. Natürlich bringt das Danys Gefühle erst recht in Wallung – aber was denkt Sam darüber? Das erfahrt ihr im heutigen Kapitel.

Im Laufe des Tages wird das 9. Kapitel auch bei SweekWattpad und  FanFiktion.de hochgeladen werden. Zur Übersicht über alle Folgen kommt ihr hier.

Jetzt aber viel Spaß mit dem 9. Kapitel!

Weiterlesen

Projekt „Blogroman“ #1

Hallo ihr Lieben,freche-madchen

in meinem heutigen Blogpost möchte ich euch ein wenig die Hintergründe zu meinem Blogroman erzählen und welche Erfahrungen ich bisher damit gemacht habe.

Einige von euch verfolgen ja seit geraumer Zeit meinen lesbischem Blogroman „Freche Mädchen küssen besser“. Das freut mich auch sehr und ich möchte euch hiermit ermutigen, mir auch gerne mal einen Kommentar oder ein Like dazulassen, denn ich kann sonst sehr schlecht einschätzen, ob der Blogroman überhaupt gelesen wird.

In meinem Blogroman geht es um folgendes:

Die 16-jährige Dany ist überhaupt nicht glücklich, als ihre Eltern sie ins Internat St. Lucia stecken. Weit weg von ihrer Familie zwischen lauter fremden Mädchen soll Dany von nun an ihren Alltag bestreiten. Doch dann lernt sie die 17-jährige Samantha kennen. Zwischen den beiden Mädchen entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft – wäre da nur nicht dieses warme Kribbeln, das Dany jedesmal überkommt, wenn Sam sie berührt.

Weiterlesen