Tag-Archiv | Kurzroman

Schreibtagebuch #8: Schreibpläne für Mai

Hey-ho ihr Lieben!

Der April neigt sich langsam seinem Ende zu und mit ihm endet auch die Frist, die ich meinen Testlesern gegeben habe. Das heißt, im Mai wartet viel Arbeit auf mich.

Schreibtagebuch

Weiterlesen

Schreibtagebuch #5: #Janedit nimmt Form an

Schreibtagebuch

Huhu ihr lieben Federschwinger und Schreiberlinge,

na, seid ihr alle gut ins neue Jahr gestartet? Ich kann’s gar nicht glauben, dass bald schon wieder Mitte Januar ist. Wo bleibt nur die Zeit?

In der letzten Woche habe ich euch ja ein weiteres Kapitel meines Blogromans „Freche Mädchen küssen besser“ hochgeladen. Bisher habe ich noch nicht viel Feedback dazu bekommen, aber ich wurde auch schon von anderen Autoren gewarnt, dass man bei Blogromanen längst nicht so viel Feedback bekommt, wie man sich wünschen würde. Trotzdem mag ich das mit dem Blogroman noch ein wenig weiterspinnen. Nächste Woche kommt dann vermutlich das 3. Kapitel online.

Weiterlesen

Schreibtagebuch #1: Kurzroman beendet

Huhu ihr Lieben,

ich freue mich riesig, dass ich diesen ersten Tagebucheintrag mit einer guten Neuigkeit beginnen kann: Ich habe heute im Rahmen des Camp NaNoWriMo meinen ersten Kurzroman beendet. Er heißt (momentan) „Lauren“ und ist eine lesbische Liebesgeschichte zwischen einer jungen Mutter und ihrem Au-pair-Mädchen. Mehr möchte ich dazu aber noch nicht verraten. 😉

Weiterlesen